Grüner Veltliner classic 2017

€ 6,00
20% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Produktbeschreibung

Herkunft: Ried Rothenberg, Haidacker und Hagelsberg

Boden: roter Schotter & leicht schottrige Lössböden

Klima: Unser Mesoklima profitiert vom Einfluss des Neusiedlersees (die warme pannonische Ebene) und der nahen Donau. Die kühlen Winde von der nördlich gelegenen Donau und auch die niedrigen Temperaturen in der Nacht lassen Weißweine mit sehr ausgeprägtem, duftigem Aroma und knackiger Säure reifen.

Ernte: 14.-27. September 2016, selektive Handlese, Großkisten

Selektion: Ganztrauben & Einzelbeerenselektionierung

Maischestandzeit: wegen der hohen Temperaturen wurde sofort abgepresst

Gärung: temperaturkontrolliert, Edelstahltank, 18-19 °C, 10 Tage lang

Ruhezeit: 4 Wochen nach der Gärung auf der Hefe, 1. Abstich, weitere 8 Wochen Lagerung auf der Feinhefe

Alkohol                   12,5 % Vol

Säure                      5,7 g/l

Restzucker              1,7 g/l

Trinkreife               2017 – 2021

Aroma: typisch für unseren Grünen Veltliner ist sein ausgeprägtes, fruchtiges Sortenbukett nach grünen Äpfeln, exotische Nuancen in der Nase und am Gaumen, zarte Zitrusnote, am Gaumen saftige Frucht, knackige Säure und pfeffrige Würzigkeit, saftig, frisch & belebend

Speiseempfehlung: Österreichische Küche wie Wiener Schnitzel, Brat- und Backhendl, Stelzen, kaltes Buffet, Fische und Meeresfrüchte

Glaskultur: Chiantiglas oder schlankes „Jungwein-Glas“

Trinktemperatur: 8°C